Blog über Magic: the Gathering und Brettspiele

Couchmagic

Blog über Magic: the Gathering und Brettspiele

Finde im Blog:

ORDER BY usability DESC

atog28

Über meine „Stille Ecke“ habe ich schon geschrieben, als ich dafür einen neuen Schreibtisch organisierte. Die Bezeichnung ist übrigens an die „Stille Treppe“ angelehnt, die von der Super Nanny (Vorsicht, kein ernstgemeinter Link) in diesen sterilen Reihenhaussiedlungen angewendet wird, wo Fernsehteams die Kindererziehung dokumentieren dürfen. An diesem Platz, wo ich meine Decks bearbeite und Karten sortiere, habe ich auch einen alten Rechner stehen, um Kartensuche zu betreiben, Videos zu gucken und alles, was man beim Deckbau noch braucht. Dieser meinte kurz vor Weihnachten, sein Betriebsende ist erreicht. Ich hätte ein Tagebuch schreiben sollen…

(Mehr…)

Weiter lesen

Draft in Freiburg und Lebensvorschau

Teardrop

Hi Leute,

am Dienstag habe ich mich tatsächlich, wegen Urlaub und so, mal wieder zu einem Draft getraut. Die 50 Km fährt man eben auch nicht mal so eben nach der Arbeit, aber heute war ich ausgeruht.

(Mehr…)

Weiter lesen

With the lights out it’s less dangerous

atog28

Making of Legendary Atog

Wie bei jeder guten TV-Serie oder bei Kinofilmen, gibt es auch bei Blog-Serien ein „Making of“. Daher heute drei zwei Themen, die sich lose damit beschäftigen, was uns während der Erstellung der ersten Teile von Legendary Atog „hinter den Kulissen“ bewegte. Auf das Interview mit den Stars oder Verpatzte Szenen müsst ihr aber vorläufig verzichten. (Mehr…)

Weiter lesen

Legendary Atog #02: Antiquities plus Revised gleich ganz viele Atogs

atog28

Geplant zu jedem Anfang des Monats werde ich ein Stückchen Erinnerung herausgreifen und das verbloggen. Dieses wird naturgemäss eine sehr persönliche Geschichte werden, da es meine Erinnerungen sind. Der Inhalt ist nur so gut, wie ich mich noch erinnern kann. Wenn in dieser Erinnerung andere Personen vorkommen, werde ich wie ihr es von mir gewohnt seid, nur die Vornamen aufschreiben. Diese Serie wird sich nicht an einer zeitlichen Reihenfolge orientieren und die Teile werden nicht aufeinander folgen. Die einzelnen Teile werden auch unterschiedlich gross.

In der ersten Ausgabe des Legendary Atogs habe ich festgehalten, wie ich mit Magic angefangen habe und es mit einem Cliffhanger unterbrochen. Sorry, aber damit können wir nicht vier Wochen warten. Also Double-Feature. An dieser Stelle geht es jetzt weiter und in dieer Folge gibt es keinen Cliffhanger.

Es gab kaum Möglichkeiten, das Spiel auszuprobieren, weil es eigentlich nirgendwo verfügbar war. Warum, das habe ich erst viel später verstanden und greife das in dieser Serie auch später auf. Obwohl ich konzeptionell bei „Legendary Atog“ in der Zeit springen darf, fahren wir in diesem (und in den nächsten) Kapitel/n chronologisch fort. Ich habe mir überlegt, dass es zum historischen Verständnis wesentlich einfacher ist, wenn ich zunächst einen zeitlichen Rahmen bilde und thematische Abschnitte später hinzufüge.

Zweitens wird mit Legendary Atog der Entwurf oder das Stöckchen „Was ich von Magic gelernt habe“ gelöst, denn in den Kapiteln werde ich zwangsläufig darauf eingehen, welche Entwicklung das Spiel, mein Umfeld und ich erfahren. Diesen Punkt, den ich neulich bei Entwurf ansprach, hake ich gedanklich ab.

(Mehr…)

Weiter lesen

Legendary Atog #01: Wie ich mit Magic anfing

atog28

Mein Blog besteht nun seit etwas über sechs Jahren und es wundert, dass ich in der ganzen Zeit etwas noch nie gemacht habe. In der ganzen Zeit habe ich noch nie eine Serie geschrieben! Die einzige Serie, die es hier bisher gab, war „Weapon of Choice„, in der Teardrop seine Decks durchgegangen ist. Mit „Legendary Atog“ wird sich das nun ändern.

Geplant zu jedem Anfang des Monats werde ich ein Stückchen Erinnerung herausgreifen und das verbloggen. Dieses wird naturgemäss eine sehr persönliche Geschichte werden, da es meine Erinnerungen sind. Der Inhalt ist nur so gut, wie ich mich noch erinnern kann. Wenn in dieser Erinnerung andere Personen vorkommen, werde ich wie ihr es von mir gewohnt seid, nur die Vornamen aufschreiben. Diese Serie wird sich nicht an einer zeitlichen Reihenfolge orientieren und die Teile werden nicht aufeinander folgen. Die einzelnen Teile werden auch unterschiedlich gross.

Es ist dennoch sinnvoll, diese Serie damit zu starten, wie ich zu Magic gekommen bin. (Mehr…)

Weiter lesen

© 2013 by Couchmagic | Impressum | Powered by Wordpress


In Couchmagic anmelden

Die auf dieser Seite dargestellten Informationen geben nur die Meinung des jeweiligen Autors wieder und entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der mit dem Autor in Verbindung zu bringenden Gruppierungen (wie zum Beispiel Arbeitgeber, Familienmitglieder, Vereine).


Opfert mehr Artefakte!

Wizards of the Coast, Magic: The Gathering, and their logos are trademarks of Wizards of the Coast LLC in the United States and other countries.
©1993- Wizards a subsidiary of Hasbro, Inc. All Rights Reserved.


This website is not affiliated with, endorsed, sponsored, or specifically approved by Wizards of the Coast LLC. This website may use the trademarks and other intellectual property of Wizards of the Coast LLC, which is permitted under Wizards' Fan Site Policy. For example, MAGIC: THE GATHERING is a trademark of Wizards of the Coast. For more information about Wizards of the Coast or any of Wizards' trademarks or other intellectual property, please visit their website at www.wizards.com