Blog über Magic: the Gathering und Brettspiele

Couchmagic

Blog über Magic: the Gathering und Brettspiele

Finde im Blog:

Demographics and Geographics

atog28

„Ashraf Abou Omar ist die Hoffnung Schleswig-Holsteins.“

Hm… nicht so dolle, dieser Satz. Hintergrund: Ashraf möchte einen kleinen Text, der ihn beschreibt. Für Magicuniverse. Und ich denke schon seit Grand Prix Paris (eigentlich schon eine Woche länger) darüber nach, was man da reinschreiben kann.

„Der Hamburger unter den Pro-Playern.“

OMG!..

Dann doch lieber „Befindet sich unter den Top10-Spielern Schleswig-Holsteins.“ Kann man auch leicht überprüfen.

Hey, in Schleswig ist man mit einem 1800er Composite schon unter den Top10? Ok, nicht jeder Spieler hat sein Bundesland eingetragen, also ist diese Demographics-Option nicht ganz so aussagekräftig. In NRW würde man damit noch nicht in den Top10 landen (und wer mit den ungelisteten Hamburger Pros argumentieren will; ich habe schon gesagt: nicht jeder hat sein Bundesland eingegeben, viele Pros eben nicht).

Aber lustig ist diese Demographics schon. Die Australier sind in jedem Fall Top10, egal, wer von den fünfen jetzt gewinnt. Äh.. fünf? Wie machen die denn sanktionierte Events? 🙂

Nicht ganz so skillfull wäre man in dieser Gegend in Japan: JP-Shimane-ken, oder Mexiko (bei welcher Location die meisten ähnlichen Namen zu finden sind, überlasse ich euch). Da wäre man schon Top10 mit einem geringeren Rating.

Nun ja, witziges Tool (sobald man herausgefunden hat, dass die letzte Zahl die Region angibt, die „4“ für die Bundesländer steht und die „3“ an dieser Stelle Länder präsentiert – Deutschland hat die 82) aber ohne sittlichen Nährwert. Daher mit der Aufforderung: „wer kann Ashraf gut beschreiben?“ direkt zum zweiten Thema.

Geographics.

Wo liegen die niederländischen Antillen? Das war eine Frage, die ich am Mittwoch im Litfass überhörte, als einer, oder sogar beide Drafts zu Ende gingen. Wie kommt man darauf? „Na ganz einfach.“ würde der an folgendem Gespräch vielleicht nicht unbeteiligte TrashT behaupten, denn wenn man sich die Top10 der Limited-Ratings in Europa ansieht (hey, was für eine geniale Überleitung!), könnte man zu dem Schluss kommen, die Niederländischen Antillen gehörten vielleicht nicht zu Europa. Natürlich tun sie es doch (als eines ihrer Bundesländer, die Holländer wissen schon, warum…)

Wie macht man es als pflichtbewusster Schüler? Man schaut natürlich in Google oder Wikipedia. Sofern beim letzteren, skippt man die Pläne über die niederländische Annektion nach dem zweiten Weltkrieg und geht direkt zu „„Niederländische Antillen“. Ich komme mir vor wie bei der Tokelau-Geschichte vor einem halben Jahr!

Das Gespräch im Litfass ging in die Richtung, und aus verständlichen Gründen will ich nicht mehr aufschlüsseln, wer da was gesagt hat: „Ey wo sind die Niederländischen Antillen? – Karibik?! Wo ist die Karibik?“. Ok – wenn man Südseeträume hat, weiss man, wo die Karibik ist… „Indischer Ozean?“ – an dieser Stelle musste ich schlucken. War das etwa ernst gemeint?
Da gibt es den Ausruck „Indik“, aber sonst nichts, was sich mit „Karibik“ irgendwie deckt. Ausser natürlich, man verwechselt die Indianer wie man es Kolumbus zudichtet und meint, der Golf von Mexiko wäre der indische Ozean, weil’s da auch Indianer gibt. Oder Indios. Auf dem Denkpfosten kann man das dann wieder gelten lassen.

Aber nein, das ging ja noch weiter… als man dann wusste, es wäre so in der Gegend von Mexiko – rechts oder links von Mexiko. Als ich etwas von „Hawaii“ hörte (Südseeträume, mal wieder), mischte ich mich ein. Ich bin mir nicht sicher, ob es wirklich angekommen ist, aber wenn man seine Kindheit auf dem C64 mit Pirates! verbracht hat (irgendwo auf dem Dachboden muss noch eine selbstgefertigte 1:1 Karte auf Rautenpapier rumliegen), kennt man so ziemlich jeden Hafen und stellt zwanzig Jahre später vielleicht mal fest: mist, Beruf verfehlt! Pirat hätte man werden sollen, wenn man schon weiss, wo Curacao liegt!

Ok, was schreiben wir jetzt zu Ashraf?

6 Kommentare

  1. Praktikant meint:

    Auf jeden Fall muss folgender Satz da rein: Mit Ashraf ist nicht grad Kirchenessen!!! Großartig!

  2. Teardrop meint:

    Mit Ashraf muss man seine Kirschen schnell essen! 😉

    Er ist halt der Norddeutsche PTQ-Hustler!

  3. Handsome meint:

    „Lasst euch vom niedlichen Bild nicht täuschen: Mit Ashraf, einem der härtesten PTQ-Hustler Deutschlands, ist nicht gut Kirchen essen!“

    Ich will auch irgendnen Text^^

  4. beefman meint:

    yeah, pirates! das waren noch zeiten 🙂
    und dann gabs noch dieses genitale robin hood spiel… wie hieß das nochmal? da hat man belagerungen, lanzenreiten,… machen müssen.

  5. Rob Anybody meint:

    Das war Defender of the Crown

  6. Ashraf meint:

    Und ich lese den Blog erst 9 Tage später ^^
    Klar das Rating ist Mau, Aktionen wie die DK PTQs (2x 0-3) oder aber DM (0-5 im Constructed) sind da nicht gerade förderlich! Ich brauch dann immer ne Zeitlang bis ich mich davon erholt habe :D.

    Aber nice wie ihr euch Gedanken macht :D, i weiß halt keine Beschreibung ^^

Kommentieren...

Hinweis: Moderation der Kommentare ist aktiviert und kann den Kommentar verzögern. Du brauchst deinen Kommentar nur einmal zu übermitteln. Die Felder mit Sternchen bitte immer füllen. Mit Absenden des Kommentars erklärst du dich mit den Hinweisen im Impressum einverstanden.

© 2008 by Couchmagic | Impressum | Powered by Wordpress


In Couchmagic anmelden

Die auf dieser Seite dargestellten Informationen geben nur die Meinung des jeweiligen Autors wieder und entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der mit dem Autor in Verbindung zu bringenden Gruppierungen (wie zum Beispiel Arbeitgeber, Familienmitglieder, Vereine).


Opfert mehr Artefakte!

Wizards of the Coast, Magic: The Gathering, and their logos are trademarks of Wizards of the Coast LLC in the United States and other countries.
©1993- Wizards a subsidiary of Hasbro, Inc. All Rights Reserved.


This website is not affiliated with, endorsed, sponsored, or specifically approved by Wizards of the Coast LLC. This website may use the trademarks and other intellectual property of Wizards of the Coast LLC, which is permitted under Wizards' Fan Site Policy. For example, MAGIC: THE GATHERING is a trademark of Wizards of the Coast. For more information about Wizards of the Coast or any of Wizards' trademarks or other intellectual property, please visit their website at www.wizards.com