Blog über Magic: the Gathering und Brettspiele

Couchmagic

Blog über Magic: the Gathering und Brettspiele

Finde im Blog:

Serioz dekkz only plz 1650+

atog28

Hab doch die Nacht durchgemacht und nach zwei Wochen MTGO Abzinenz mal wieder die Updates runtergeladen, drüber gewundert, dass Savra noch immer das Bild auf dem Startscreen ist und beim Online-Server angemeldet.
Warum? Flores schrieb auf Starcitygames über Red Deck Wins (and wins and wins) und das liest sich so unglaublich im Vergleich zu Evils Variante weil er ernsthaft Jitte spielt – zwar nur im Sideboard, aber gegen welchen Decktyp soll die helfen?
Und wie erklärt er die Karte? Gar nicht. Zwei lächerliche Zeilen von wegen Staple. Flores, ein Tacker ist nicht immer das, was man braucht! Dafür verzichtet er auf Goblin Cohort und nimmt Boros Guildmage mit rein, dessen Hastefähigkeit wohl auch ganz brauchbar ist. Im Vergleich zu Evils Version aber deutlich langsamer und dadurch wieder mal controllastig – ok, das rechtfertigt Jitten teilweise.

Mit Aggro und Rot im speziellen hab ich gar keine Erfahrung. In unseren Spielrunden war Rot wegen der schnellen Spiele immer schon verpöhnt und mit den House-Rules „kein Direct Damage auf Spieler“ und „keine Landzerstörer-Decks“ bin ich jahrelang konditoniert.
Um das Deck ein bisschen kennenzulernen hab ich mir das mal nachgebaut. Bei der ersten Karte dann der erste Schock – nur ein rotes Genju? Mein Kartenpool gibt echt nix her. Daher musste ich etwas umstrukturieren (und vier Zo-Zu, wie Flores MD spielt, kamen mir auch spanisch vor – und dass, obwohl Kamigawa keine spanischen Rares in den Boostern hatte). Mit dem Hinweis auf die notwendige Improvisation:

Bei manchen Spielen sagt schon die Starthand „Good Game!“. Besonders schön war ein Spiel mit 3 Goblin Cohort und noch einer Random 1CC Kreatur in der ich 2 Crack the Earth hatte. Mein Gegner hatte Watery Grave x2, Island und Dark Confidant (der über Doubling Season auf der Library noch „Catch!“ gerufen hat).
Vierte Runde ist dann schluss.

Cool war auch einer, der sich für was besseres hielt und mich vom Tisch schubbste, weil ich nicht die 1650 Limited Punkte habe. Zum Glück ist so einer nie lange der einzige für neue Spiele.

Threaten war der Mega-Flop. Ich hab Flores schon nicht geglaubt, dass ich eine Keiga sehen würde mit einer vernünftigen Version – und so nimmt man sowas wie Jushi Apprentice , das ist schlechter als Yamabushi’s Flame, der würde 3 Schaden statt einen machen.

Mogg Sentry war eigentlich ein Füller, hat mich aber positiv überrascht. Evil hat uns zwar sein Sideboard vorenthalten, aber der Mogg war gut gegen den Rot-Blau Gegner mit Pyroclasm. Mogg Sentry überlebt den und erzählt danach noch davon.

Lava Spike auch nur als Füller, war auch ganz ok. Ein Spiel hab ich mit doppel Lava Spike und Volcanic Hammer gewonnen als der Mana Leak strotzende Gegner sich mal ausgetappt hat (warum spielt der nicht rot, wenn er seine Länder tappen will?)

Crack the Earth ist eine Looser Karte, zumindest bei nur 22 Ländern. Der Shuffler hat mir konstant wenige gegeben und es war eben manchmal dieses Land, das mich von der drei-Mana Hürde trennte.

Hat mir Char gefehlt? Ja. Lava Spike war zwar ein cooler Ersatz, aber es waren viele blauspielende Gegner online und Matchups gegen Dimir Cutpurse oder Dark Confidant in Tateinheit mit Mana Leak können einem den Tag versauen, und da hilft die Lava Spike nicht raus.

Ich geh mal ein paar Uncommons 1:1 tauschen…

2 Kommentare

  1. EvilBernd meint:

    Mein Sideboard zur Zeit (der erste text von mir hatte übrigens eins attached):

    4 Stone Rain
    3 Blood Moon
    3 Pithing Needle
    3 Threaten
    2 Yamabushi’s Flame

    Wenn die Threaten wirklich zu schlecht sind, eventuell mal mit Orcish Artillery versuchen.

    Achja, das Board natürlich nur offline…

  2. atog28 meint:

    Ouh-Ha! Jau, da ist ja tatsächlich ein Sideboard im Artikel. Bevor ich jetzt irgendwas mit „Blinder Fleck“ heranziehe und mich total peinlich rechtfertige: Ich hab’s überlesen. Mea culpa.

Kommentieren...

Hinweis: Moderation der Kommentare ist aktiviert und kann den Kommentar verzögern. Du brauchst deinen Kommentar nur einmal zu übermitteln. Die Felder mit Sternchen bitte immer füllen. Mit Absenden des Kommentars erklärst du dich mit den Hinweisen im Impressum einverstanden.

© 2006 by Couchmagic | Impressum | Powered by Wordpress


In Couchmagic anmelden

Die auf dieser Seite dargestellten Informationen geben nur die Meinung des jeweiligen Autors wieder und entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der mit dem Autor in Verbindung zu bringenden Gruppierungen (wie zum Beispiel Arbeitgeber, Familienmitglieder, Vereine).


Opfert mehr Artefakte!

Wizards of the Coast, Magic: The Gathering, and their logos are trademarks of Wizards of the Coast LLC in the United States and other countries.
©1993- Wizards a subsidiary of Hasbro, Inc. All Rights Reserved.


This website is not affiliated with, endorsed, sponsored, or specifically approved by Wizards of the Coast LLC. This website may use the trademarks and other intellectual property of Wizards of the Coast LLC, which is permitted under Wizards' Fan Site Policy. For example, MAGIC: THE GATHERING is a trademark of Wizards of the Coast. For more information about Wizards of the Coast or any of Wizards' trademarks or other intellectual property, please visit their website at www.wizards.com