Blog über Magic: the Gathering und Brettspiele

Couchmagic

Blog über Magic: the Gathering und Brettspiele

Finde im Blog:

Neugeschriebenes RSS Feed

Kommentiertes RSS Feed

Gruppiertes


MetaInfo

März 2021
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Social Media

Spass mit Momir_Vig?!

atog28

Juhu, der Tai bloggt was das Zeug hält. Dann ergeben sich auch nicht mehr so viele Lücken auf dem Kalender; mehr Blogeinträge pro Monat…

Anderes Thema. Seit etwa zwei Monaten habe ich keinen Draftwalkthrough mehr gemacht. Dran gedacht?! Oh ja… aber vollzogen? Ihr kennt das…
Am Wochenende lies ich mich wieder zu einem Nix-Tix Draft hinreissen. Also draften ohne zu zahlen. Hm… naja, vielleicht kennt ihr das auch.

Hier könnt ihr den Walkthrough sehen. Danach wusste ich wieder, warum ich MODO schon so lange nicht mehr gestartet hatte…

Aber dem Draft will ich nicht vorgreifen.

Bei dieser Gelegenheit verabschiedete ich auch den zweiten Couchmagic-Blog, der nur die Draftwalkthroughs enthielt, von Blogger.com. Warum ist das überhaupt ein separater Blog? Nun, bei Blogger.com wurden die Bilder der Karten auch schon geladen, wenn auch nur die Auszüge auf der Startseite zu sehen waren. Das verzögerte die Darstellung erheblich – daher musste das ausgelagert werden.

Bei WordPress werden die Bilder erst mit Anklicken des „Weiter lesen…“-Links geladen. So könnte ich also auch Draftwalkthroughs in den Couchmagic-Blog einbauen, aber die Breite des Textfensters ist für Drafts nicht so optimal. Darum gibt es einfach einen zweiten Blog – die Datenbank wird es schon fressen… :-/ und der ist unter draft.couchmagic.de zu finden. Separates RSS gibts da auch. Wunderbar.

Am Samstag tummelte ich mich dann in einem Premier Event „Momir Basic“. Für die, die es nicht kennen, das ist ein Format, das man nur online spielen kann. Es erfordert die Momir Vig Vanguard Karte als Avatar und ein Deck aus genau 60 Basic Lands. Ein bisschen Strategie entnimmt man einfach Frank Karstens Interview (siehe Link). Dann wird jede Runde der Avatar aktiviert und man hat eine zufällige Kreatur gleicher Spruchkosten.

Letztlich ist es also ein glücksbasiertes Format und entsprechend glücklich war ich in der ersten Partie gegen „Momir_Vig“. Sein Name war anders; länger, aber in etwa so. „Momir_Vig_Simic_Visionary“ eventuell.

In einem Spiel machte ich ein Token einer Empress Galina, die auch noch miterlebte, dass mein Gegner eine Akroma, Angel of Wrath ins Spiel brachte. Als diese auf meiner Seite war, legte er noch eine Legende, und das war schon das ganze Spiel. Als ich ihm „GG“ sagte, fühlte er sich verpflichtet „Don’t say gg!“ zu sagen.

Was ist schon witziger als schlechte Verlierer?

Aber die beiden folgenden Runden verlor ich. Es gibt durchaus unterschiedliche Strategien in dieser Variante. Manche machen, wenn sie zuerst ziehen, eine 0-mana Kreatur und bekommen eine 0/2 flying, 0/3 oder 0/0 Kreatur. Also eine 2/3 Chance auf etwas, das meistens die beiden ersten Kreaturen blocken darf.

Manche lassen den 5-drop aus und machen einfach gar nichts. Naja, und ich habe halt einen Magus of the Jar den ich nett benutzen kann und will fünf 2- und 1-drops machen, überlese aber, dass man den Avatar nur einmal die Runde aktivieren darf. Nice play dude!

Auch nett war das Spiel, dass ich technisch schon gewonnen hatte, aber trotzdem noch einen 6-drop spiele (keinen 7er, weil da die böse Phage kommen könnte, die einen sofort killt). Ich bekomme natürlich Worldgorger Dragon. Schnell gecheckt – hab ich Animate Dead im Spiel? Natürlich nicht. Mein Gegner überrennt mich entsprechend…

In den Wartepausen spammt „Momir_Vig“ Spielzüge seiner Gegner, die ach so lächerlich sein sollen, in den Chat. Keiner spricht ihn drauf an. Hm. Die kennen den wohl schon.

Zu guter Letzt: lange Zeit habe ich keinen Artikel mehr auf den Digest gesetzt, aber Ferret’s Artikel What If Wizards Reprinted The Power Nine? muss man gelesen haben.

4 Kommentare

  1. Volker "DerFrisoer" Olbrich meint:

    wie funktioniert diese momir eigentlich?

  2. atog28 meint:

    Es ist halt unendlich random. Der eine bekommt mit 3 mana einen Nessan Courser, der andere eine Empress Galina oder einen Pyknite (gibts noch nicht online, aber einfach mal um die Relation darzustellen).

  3. Volker "DerFrisoer" Olbrich meint:

    ich weiss ja nicht mal worum es geht…..

  4. atog28 meint:

    Hm. Echt nicht? Also du hast diesen Avatar von Momir im Deck und halt 60 Basic Lands. Der Gegner hat das gleiche Deck. Dann wird halt die Starthand gezogen, der Reflex einen Mulligan zu nehmen unterdrückt und es geht los.

    Zweite Runde aktiviert man mit 2 Mana den Avatar, schmeisst ein Basic Land weg und macht sich einen zufälligen Token aus allen Online erhältlichen Kreaturen. Ab da geht es dann immer abwechselnd so weiter…

    EDIT – hab noch einen Link von dereine gefunden, der’s mal besser beschreiben konnte als ich:

    http://www.germagic.de/mob/?p=55

Kommentieren...

Hinweis: Moderation der Kommentare ist aktiviert und kann den Kommentar verzögern. Du brauchst deinen Kommentar nur einmal zu übermitteln. Die Felder mit Sternchen bitte immer füllen. Mit Absenden des Kommentars erklärst du dich mit den Hinweisen im Impressum einverstanden.

© 2007 by Couchmagic | Impressum | Powered by Wordpress


In Couchmagic anmelden

Die auf dieser Seite dargestellten Informationen geben nur die Meinung des jeweiligen Autors wieder und entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der mit dem Autor in Verbindung zu bringenden Gruppierungen (wie zum Beispiel Arbeitgeber, Familienmitglieder, Vereine).


Opfert mehr Artefakte!

Wizards of the Coast, Magic: The Gathering, and their logos are trademarks of Wizards of the Coast LLC in the United States and other countries.
©1993- Wizards a subsidiary of Hasbro, Inc. All Rights Reserved.


This website is not affiliated with, endorsed, sponsored, or specifically approved by Wizards of the Coast LLC. This website may use the trademarks and other intellectual property of Wizards of the Coast LLC, which is permitted under Wizards' Fan Site Policy. For example, MAGIC: THE GATHERING is a trademark of Wizards of the Coast. For more information about Wizards of the Coast or any of Wizards' trademarks or other intellectual property, please visit their website at www.wizards.com