Blog über Magic: the Gathering und Brettspiele

Couchmagic

Blog über Magic: the Gathering und Brettspiele

Finde im Blog:

theoretisch ist es aber bestimmt doch so

atog28

Jaha… so ist das mit dem Aufräumen, kaum nähert sich das Jahresende (gregorianischer Kalender), schon bombadiere ich euch mit dem, was ihr ihm Laufe des Jahres verpasst habt. Angenehmer Nebeneffekt (Aussage aus der Selbstperspektive): ich habe nur noch fünf Drafts. Einer kommt davon noch und den Rest halte ich weiterhin geheim, bis die Zeit kommt.

Wer gestern nicht ins Sailor’s Pub kam, waren Fabian (Titellieferant für diesen Blog) und Marc (weder noch), dafür entstand eine nette Viererrunde am kleinen Tisch und ein Pentagramm am grossen Tisch. Ich nahm am Pentagramm teil und spielte also den ganzen Abend nur in dem Fünferformat. Glücklicherweise hatte ich an mindestens zwei Abenden/Tagen zuvor meine Decks auf Vordermann gebracht und war heiss darauf, die auszuprobieren.
(Mehr…)

Weiter lesen

Rosa Herrscher

atog28

Nach einem kurzen Einschub geht es direkt los mit dem Emperor im Sailor’s Pub. Kaum trägt man mal ein rosa Hemd und sitzt in der Mitte (TMM wird das bekannt vorkommen), schon ist man der Rosa Herrscher. Aber Micha hat bestimmt nur undeutlich gesprochen und meinte eigentlich Grosser Herrscher. So ist es brav. Jetzt ein Land spielen und angreifen, Micha!

Hier also der versprochene Einschub. Zum letzten Eintrag will ich noch eben was loswerden. Als erstes Ergebnis habe ich euch die Pickorderstatistik für Zendikarcommons aus dem Couchdraft vorgelesen. Einige haben noch nicht verstanden, worum es geht (ja, ich schaue auf dich, Frank): das sind keine Pickorder, die sich jemand ausgedacht hat, weil er die Karten aus dem Spoiler in die priorisierte Reihenfolge geschoben hat. [Sondern] Das sind IST-Pickorders, tatsächliche Durchschnittswerte aus den gespeicherten Drafts. Die können per definition nicht Quatsch sein, ausser alle beteiligten Picks sind Quatsch.

Vielleicht ist auch „Pickorder“ das falsche Wort, zumindest, wenn man es in der oben genannten Beziehung versteht. Aber ein besseres gibt es nicht. „Durchschnittliche Pickwertfolge“ ist mir einfach zu lang und tut so akademisch, ist es aber nicht.
(Mehr…)

Weiter lesen

llamada en vivo

atog28

Es wirkt.

Kaum schreibt man mal ein/zwei Wochen nichts über den Casualtreff im Sailor’s Pub, schon hören die Leute auf, mich nach bestimmten Sachen zu fragen, die den Blog betreffen oder markieren nicht mehr mit dem gesprochenen Textmarker Stellen, die ich unbedingt verbloggen solle. Ein bisschen nervig war dieses Verhalten ja schon.
(Mehr…)

Weiter lesen

Time flies when you’re having fun

atog28

Verschiedene Themen

Sailor’s Pub 28.10.09

Mein zweitneustes Deck ist das Schami-Deck (wir berichteten) dass genug Ausbaupotential bietet. Mir fällt dabei gerade auf, dass ich seit zwei Monaten die Decks nicht bearbeitet habe. Das könnte die Staubschichten auf den gestapelten Karten erklären.

Es ist wirklich erstaunlich. Das Schami-Deck hat – typischerweise, wie Jörg anhand des Rogue-Decks kritisch anmerkte, für meine Decks – wenig Removal. Gut; es ist ja auch grün. Also das Schami-Deck. Immerhin hat es vier Schamanen-Stäbe, die mit genügend Mana ganz schön herumpingen können.
(Mehr…)

Weiter lesen

Sieben Drafts…

atog28

…und kein Ende in Sicht. Mit „Draft“ sind übrigens all die Blogeinträge gemeint, die ich begonnen, aber noch nicht fertig gestellt habe.

„Tetris blocks“ ist einer davon, der Time Spiral Block Constructed behandelt, hauptsächlich ein Deck in den „The Rock“-Farben. Tatsächlich ist das einer der interessanteren Drafts, was aber nur ich verstehe. 🙂

Ja, ich mache gerne Sachen fertig. Nein, ich mache nicht gerne mehreres gleichzeitig. Danke der Nachfrage. Also klären wir direkt weiter und behaupten, dass die Überschriften automatisch Orange werden. Im Verhältnis 35,7 zu 64,3 – was ich im Übrigen nicht zufällig gewählt habe, das soll an den Anteil von Mana in einem Constructeddeck erinnern.

$x = abs(strlen($s)/2.8);

Nur so eine Kleinigkeit, die ich mal erklären wollte, aber es ist doch erstaunlich, wie oft das einen sinnvollen Schnitt ergibt.

(Mehr…)

Weiter lesen

« Vorherige Einträge Nächste Einträge »

© 2009 by Couchmagic | Impressum | Powered by Wordpress


In Couchmagic anmelden

Die auf dieser Seite dargestellten Informationen geben nur die Meinung des jeweiligen Autors wieder und entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der mit dem Autor in Verbindung zu bringenden Gruppierungen (wie zum Beispiel Arbeitgeber, Familienmitglieder, Vereine).


Opfert mehr Artefakte!

Wizards of the Coast, Magic: The Gathering, and their logos are trademarks of Wizards of the Coast LLC in the United States and other countries.
©1993- Wizards a subsidiary of Hasbro, Inc. All Rights Reserved.


This website is not affiliated with, endorsed, sponsored, or specifically approved by Wizards of the Coast LLC. This website may use the trademarks and other intellectual property of Wizards of the Coast LLC, which is permitted under Wizards' Fan Site Policy. For example, MAGIC: THE GATHERING is a trademark of Wizards of the Coast. For more information about Wizards of the Coast or any of Wizards' trademarks or other intellectual property, please visit their website at www.wizards.com