Blog über Magic: the Gathering und Brettspiele

Couchmagic

Blog über Magic: the Gathering und Brettspiele

Finde im Blog:

The week(end) that was…

The Pirate

Ach ja. Ich werde alt. Erst Kopfschmerzen, dann Rückenschmerzen…ihr kennt das, oder werdet es bald kennenlernen. Dabei war es ein wirklich vergnügliches Wochenende. Allerdings nicht für meine Gesundheit. Am Freitag „The big Lebowski“, inkl. White Russians. So ca. sieben oder acht. Ich habe irgendwann aufgehört zu zählen. Dafür gabs am Samstag die Quittung. Dazu passend wäre es natürlich praktisch gewesen, einfach im Bett liegen zu bleiben. Ging aber auch nicht, mein Basketballteam brauchte musste mich ertragen. Immerhin endlich mal ein Sieg. Den zweiten in fünfzehn Spielen. Und das gegen den Tabellenführer Tabellendritten. Bei 19-0 Tipps gegen uns. Ab jetzt spiel ich immer alkoholisiert…mal sehen, ob das am Sonntag auch in IS klappt. Samstag abends wurde Mau-Mau Poker bei einem Arbeitskollegen gespielt. Sehr vergnüglich, dank diverser Anfänger. „Huch, ich hab ja noch ein Ass“ wurde aber getoppt von “ He, dein Drilling gewinnt aber nicht gegen meine drei! Paare“…

Sonntag war dann mehr so Ruhetag. Verständlich.

Aber kommen wir doch mal zum magicrelevanten Content. Gestern gabs den Montagsdraft in der Uni. Und ich hab sogar gut geöffnet. Das ist nicht selbstverständlich. Falls ihr noch ein paar Hideaway-Länder braucht: Meldet euch, ich mach sie auf. Garantiert. Gestern gings aber wie gesagt besser. Erster Pick war Thundercloud Shaman, dann gabs Purity, 3rd Pick Oblivion Ring!, Neck Snap, Avian Changeling und Stinkdrinker Daredevil. Nice, Riesen sind frei. Und MichaeL sitzt nicht am Tisch, da komm ich dann auch mit niemandem in Konflikt. Boosterrunde zwei beschert mir dann einen Giant Harbinger, noch nen Oblivion Ring und ein Incendiary Command, sowie Zahnfee Nr. zwei. Allerdings kaum Riesen. Die müssen doch noch kommen. Booster drei ist mindergut, aber im fünften Pick bekomm ich das superspäte Geschenk in Form von Thundercloud Shaman Nr.2. Das ist nice. Weniger nice ist jedoch, daß ich keinen einzigen roten Common-Riesen sehe, einzige Ausnahme ist ein Blind-Spot Giant. Und weiße Riesen gabs auch nicht.

Dementsprechend fallen dann auch die Spiele aus, Runde eins gegen Henning mit U/G ElementalElves. Spiel eins kann ich sogar nach Hause fahren gegen Imperious Perfect und Huntmaster, der insgesamt fünf Token macht. Aber das rote Command ist dagegen einfach gut. Gegen den lonely Huntmaster gewinnen dann aber Harbinger und Thundercloud Giant. Spiel zwei werd ich aber dank Screw auf rot und vor allem zahlreicher Changelings, die meinen Thundercloud Shaman konsequent ignorieren, zusammengefaltet. In Spiel drei ist es nicht anders, ich kann zwar Perfect Nr.1 handeln, Nr.2 wird dann aber zum Problemfall, da sich kein Riese zeigt und auch der Command im Deck bleibt.

Runde zwei gehts gegen Nowi und mein Deck zeigt was es kann. Entgegen kommt mir, daß er nur kleine weiße Würste legt, die in Spiel eins vom Command und in Spiel zwei vom Donnerwolkenmann für drei abgerüstet werden. Da hilft auch Ajani nicht.

In der dritten Runde gegen Sascha mit Merfolk feat. Ajani und Jace. Die machen mich in beiden Spielen auch supergut ein, obwohl er es in Spiel zwei fast noch verbauert. Er hat aber Wispmare für meinen Oblivion Ring, der Jace gefressen hat und dann auch noch Ego Erasure, als er es mir erlaubt, den Shaman zu casten, der einfach 5-1 getauscht hätte (weil dann dank Angriff auch Ajani draufgegangen wäre) Selbst dann ist es noch knapp, aber er hat noch einen zweiten Silvergill Douser.

So werd ich denn Sechster und bekomme eine Mistbind Clique und weiteren Krempel. Man kann nicht alles haben.

Am Samstag gibts voraussichtlich Morningtide-Prerelease im Düsseldorfer Drachental. Wird bestimmt lustig, sich die Spoiler um die Ohren zu hauen. Gibts in dem Set eigentlich auch richtig schlechte Karten? Sonntag dann Legacy in Iserlohn. Ich werde vermutlich mal DragonStompy testen. 1st Turn Trinisphere/Blood Moon/Magus of the Moon wird hoffentlich für den einen oder anderen Entsetzensschrei führen. Man wird sehen.

Ansonsten bin ich mir immer noch nicht sicher, was ich denn beim Ligafinale spielen werde. Zum Glück werd ich wohl für Legacy und T2 nix proxen müssen, so daß ich im Vintage alle Auswahl habe. Nice.

5 Kommentare

  1. nooblasher meint:

    so ein Lebowski-geprägtes Wochenede hab ich auch schon mal erlebt 😉

  2. malz77 meint:

    ohje, dann bloß nicht Fear and Loathing in Las Vegas gucken…

  3. The Pirate meint:

    Beim nächsten Mal gibts übrigens Bang Boom Bang…

  4. atog28 meint:

    90 Minuten Hardcore – echte Gefühle!

  5. nooblasher meint:

    fear and loathing im original nachspielen ist wahrscheinlich ziemlich teuer ;.

Kommentieren...

Hinweis: Moderation der Kommentare ist aktiviert und kann den Kommentar verzögern. Du brauchst deinen Kommentar nur einmal zu übermitteln. Die Felder mit Sternchen bitte immer füllen. Mit Absenden des Kommentars erklärst du dich mit den Hinweisen im Impressum einverstanden.

© 2008 by Couchmagic | Impressum | Powered by Wordpress


In Couchmagic anmelden

Die auf dieser Seite dargestellten Informationen geben nur die Meinung des jeweiligen Autors wieder und entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der mit dem Autor in Verbindung zu bringenden Gruppierungen (wie zum Beispiel Arbeitgeber, Familienmitglieder, Vereine).


Opfert mehr Artefakte!

Wizards of the Coast, Magic: The Gathering, and their logos are trademarks of Wizards of the Coast LLC in the United States and other countries.
©1993- Wizards a subsidiary of Hasbro, Inc. All Rights Reserved.


This website is not affiliated with, endorsed, sponsored, or specifically approved by Wizards of the Coast LLC. This website may use the trademarks and other intellectual property of Wizards of the Coast LLC, which is permitted under Wizards' Fan Site Policy. For example, MAGIC: THE GATHERING is a trademark of Wizards of the Coast. For more information about Wizards of the Coast or any of Wizards' trademarks or other intellectual property, please visit their website at www.wizards.com