Blog über Magic: the Gathering und Brettspiele

Couchmagic

Blog über Magic: the Gathering und Brettspiele

Finde im Blog:

Neugeschriebenes RSS Feed

Kommentiertes RSS Feed

Gruppiertes


MetaInfo

September 2021
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Social Media

Friseur —> Anzeige!!

defeat_the_pro

Ja liebe leute, ich spiele Magic.
Ich spiele dieses Spiel meist auf Turnieren, also mit normalerweise nicht weniger als 8 Mann im selben Zeitraum, wenn die meisten von ihnen um ausgelobte Preise kämpfen.
Ich kämpfe um solche Preise nicht – zu viel Stress würd‘ ich da sagen.
Ich spiele bei diesen ganzen Turnieren mit, weil mir das Spiel Spass macht. Ich spiele es fair und schummle nicht, wenn es um Sieg oder Niederlage geht. Und da geht es im Normalfall drum.
Der eine will seine GP Byes nicht verlieren oder welche bekommen, ein anderer strebt den Cut für die Nationals, eine Pro Tour oder die Worlds an, der nächste spielt sein erstes Turnier und dam wiederzum nächsten macht die Mischung daraus einfach Spass.
Ich wähle bei meinen Decks – egal ob constructed oder Limited – noch immer das Thema, mit dem ich Magic gelernt habe.
Mal etwas einfach ausgedrückt, heisst das:
„Kreaturen auf den Tisch und dem Gegner an den Kopf!“

Das klappt mal und mal kappt’s nicht.
Das führt auch dazu, dass ich mir eine Spielart angeeignet habe, die es mir ziemlich egal sein läßt, ob ich ein Match gewinne oder nicht. Es ist ein Spiel- ich spiele es am Wochenende und an manchen Feierabenden. Andere gehen dann ein Bierchen trinken. Ich denke, es wäre ärgerlicher, wenn jenes Bier schal wäre als ein verlorenes Match bei Magic. Oder nehmen wir meinethalben „Mensch Ärgere Dich Nicht“.
Wie…das können wir nicht vergleichen? Ahhh da gibt’s keine Rangliste und keine Turniere und keine Ratings und so. Aber bei Magic gibt’s das. Na und…dann gibt’s das eben.
Ob ich nun 4654546843546 mal bei Magic oder Mensch Ärgere Dich Nicht verloren habe macht keinen Unterschied, für mich jedenfalls nicht. Die Leute, die um ihre GP Byes fürchten (müssen??) können-dürfen-sollen dies tun, ich werde niemanden daran hindern, denn das Spiel ist ja dazu da, dass es Verlierer und Gewinner gibt. Muss ich mich aber als Betrüger beschimpfen lassen weil mir das egal ist? Muss es so sein, weil manche die Ranglisten nicht lesen können? Dieser „Friseur“ zum Beispiel? Was soll das eigentlich?! Habt ihr keine eigenen Probleme und seien es euere GP Byes?? Oder ist es einfach nur Neid darüber dass ich ungeachtet irgendwelcher Ranglisten trotzdem ein Teil dieser Gesellschaft – Community – sein kann-darf-muss und will??

Haben die Ereignisse auf der Messe in Essen dazu geführt, dass einigen (u.a Pischner, Volker, Muflon) der Spiegel vors Gesicht gehalten wurde?
Oder was ist der Grund für diesen infamen Angriff auf meine Person, noch dazu völlig zu unrecht.
Ich denke. Ich denke, dass es nun Zeit wird, sich zu wehren.
Vor einer weltweiten öffentlichkeit werde ich als Betrüger beschimpft, obwohl nie jemand von mir betrogen wurde – erwiesen!
Auch habe ich für das „Erreichen“ jener Platzierungen nichts bekommen oder verlangt.
Dennoch hat Volker Olbrich den Straftatbestand der Üblen Nachrede sowie der Beleidigung erfüllt. Ich werde mir anwaltlichen Rat holen und drucke unterdessen die Einträge auf Germagic.de aus, damit sie vorliegen falls sie jemand löscht.
Der Spass mit und für Volker ist nun vorbei. Du hast gewonnen und es wird dafür sicher kein Bye für einen GP geben.

Mehr dazu später

25 Kommentare

  1. mufl0n meint:

    „Haben die Ereignisse auf der Messe in Essen dazu geführt, dass einigen (u.a Pischner, Volker, Muflon) der Spiegel vors Gesicht gehalten wurde?“

    nonono, el queso grande

    was für ereignisse?

  2. mufl0n meint:

    achja und rofl @ „Dennoch hat Volker Olbrich den Straftatbestand der Üblen Nachrede sowie der Beleidigung erfüllt. Ich werde mir anwaltlichen Rat holen und drucke unterdessen die Einträge auf Germagic.de aus, damit sie vorliegen falls sie jemand löscht.“

    du machst dich halt wieder lächerlich

    wieso lässt man dich bei couchmagic bloggen?

  3. atog28 meint:

    …hab den Pischner nicht gekriegt… ^^

  4. Malz77 meint:

    da hat mich einer Betrüger im Internet genannt, ich renne zum Rechtsanwalt… hallooooooooooooo??? denk mal nach! nur mal ganz kurz, bitte!!!

  5. EvilBernd meint:

    Bevor du zum Rechtsanwalt wanderst, solltest du dir dringend einen PR-Berater nehmen. Ich bezweifele, dass diese dich Aktion populär macht.

    Wie wäre es zum Beispiel mit einer Gegenklage?? Wir verklagen dich ob der wiederholten Belästigung der deutschsprachigen Magicszene und verlangen einen Sicherheitsabstand von mindestens 300.000 kilobyte zwischen deiner Tastatur und den betroffenen Seiten. Das Ganze lässt sich prima auf die Berliner Expert-Stores ausweiten.

    Genug Beweise für den Tatbestand finden sich zweifellos…

  6. TMM meint:

    es ist zu lustig. punkt.

    die letzte vergleichbar lustige diskussion ist im dt. mtg-internet schon eine weile her, denke ich.

    „was für ereignisse?“

    würde mich auch mal interessieren.

    was hat eigentlich der „anwalt“ gesagt? „ausgelacht das bauernpack!“? „lülülülülül!! agrarökonom?!?!?!?“? würd mich nicht wundern.

    vielleicht solltest du auch noch eine überfahrene taube einsammeln, die hat ungefähr eine ähnliche beweiskraft wie eine ausgedruckte (!!!) internet-seite.

    ich starte übrigens die kampagne FREE FRISÖR, wenn es so weiter geht!

  7. TMM meint:

    vielleicht hast du eine andere selbstwahrnehmung von dir als jeder andere magic-spieler, den ich kenne, aber..

    „Oder ist es einfach nur Neid darüber dass ich ungeachtet irgendwelcher Ranglisten trotzdem ein Teil dieser Gesellschaft – Community – sein kann-darf-muss und will??“

    neid? darauf, dass dich kaum jemand, wenn nicht sogar niemand, ernst nimmt? und auf mehreren seiten laut darüber nachgedacht wird, dich von den diskussionen auszuschließen? betrachtest du dich wirklich als teil der community??

    „Auch habe ich für das “Erreichen” jener Platzierungen nichts bekommen oder verlangt.“

    doch, du hast lange um etwas gekämpft (andere würden sagen „erbärmlich gebettelt“), was du dann irgendwie auch bekommen hast: aufmerksamkeit.

    jetzt sogar wieder. warum feede ich eigentlich die trolls?

  8. atog28 meint:

    Äh, genau. Der Judge in mir meinte auch, dass „Friseur“ ein illegal target wäre.

  9. TMM meint:

    zumal er es noch falsch schreibt ^^

  10. Real-Silas meint:

    YES! FREE FRISÖR!

  11. TMM meint:

    „Mehr dazu später“

    die „community“ wartet.

  12. Volker "Der Frisör" Olbrich meint:

    tl;dr

  13. Volker "Der Frisör" Olbrich meint:

    eucken du bist so etwas von armselig… bekommen Hartz IV ler immer noch Rechtsbeihilfe? oder hast du keine Vorstellung davon was ein advokat kostet? nimm doch stefan krings, der is magic pro und anwalt der hat bestimmt bock mich vor den kadi zu ziehen.

    mein anwalt ist mein alter pokerkumpel, und advocard ist anwalts liebling.

    komme aber bitte mit anzug zum gericht, soviel style muss sein….

  14. charme meint:

    na ja, der eucken kennt sich ja mit anwälten und so kram aus….wie oft wurdest du angezeigt?

  15. Sandmann meint:

    Oh je…..ich kenne Volker nicht.
    Ich kenne nur das von ihm, was er im www verzapft, aber das genügt um behaupten zu können, dass Volker so ziemlich alles und jeden disst (im Netz, im RL, wie gesagt, kann ich das nicht beurteilen). den einen mehr den anderen weniger.
    du bist nicht der erste und wirst auch nicht der letzte sein.
    du bist aber der erste (und sicher auch der letzte), der deshalb so einen Laden aufmacht.

    denk doch nochmal drüber nach, bevor du dich zum löffel machst und ne menge geld zum fenster rauswirfst.

  16. bobonator meint:

    Zumindest wieder was gelernt: Ich wusste gar nicht, dass es noch tiefer geht.

    Einfach unnötig.

  17. Der Richter meint:

    Haha…Unendlich Albern
    Der Volker ist doch toll.
    Vll. hat er seine Macken trotzdem hat man mit ihm bei jeden Turnier unendlich viel Spaß….
    haha ich finde dein Verhalten mehr als lächerlich…
    Wenn alle Menschen die der Volker gedisst hat jeder 1€ bekommen würde wären wir zusammen so reich wie Bill Gates

  18. Schnubbi meint:

    Auch auf die Gefahr hin, dass mir hier eine Anzeige wegen §185 für angehängt wird, also ma im Ernst Eucken.

    Haben sie dir bei deiner Geburt eine Hirnamputation verpasst?
    Mal im Ernst, solltest du dich auch nur ansatzweise mit dieser „Community“(Nur weil wir das selbe Hobby haben, müssen wir alle Freunde sein, wie kindlich allein diese Einstellung is) befasst haben, wäre dir aufgefallen, das „Der Friseur“ einfach mal so disst wo er will. Die Leute beschränken sich auch dann darauf, dass sie es a)ignorieren oder b)zurück dissen.

    Dieser Move von dir ist das ALLERLETZTE und zeigt einfach nur, deinen Mangel an soziale Kompetentz auf geringstem Niveau.

    Ernsthaft … und solltest du das nur gepostet haben um Aufmerksakeit zu bekommen, gibts nur ein Wort: arm

  19. Schnubbi meint:

    Schlechte Semantik und Wiederholungen sind meine Stärke;)
    Sorry dafür!

  20. Aha meint:

    Hier gehts ja rund…

  21. P.layer meint:

    oh je wie armselig kann man sein…
    ein rückgradloseres subjekt kam mir wahrlich selten vor die augen…und diese scheiße die da geschrieben wird…“ich werde diese Seiten als beweise ausdrucken…“LOOOOOOOOOOOL
    wir leben nicht in dem ostzonen rechtsstaat in dem du anscheinend früher die Sed version von matlock gesehen hast,sondern leider doch wahrlich noch in der Brd….druck du mal…
    voll Spasti

  22. Milan meint:

    den armen volker kann man in zukunft wohl nur noch im gefängnis bestaunen, bei der beweislage

  23. Michael Lauter meint:

    Oh je.. dafür, das du Teil einer Community sein willst, weißt du verdammt wenig über diese.
    Wenn man bei jeder Frotzelei beim Magic (und mehr war das absolut nicht) einen Rechtsanwalt ruft, kann man den sicher das ganze Jahr beschäftigen 😉

  24. Frank Topel meint:

    Ich gehöre dann wohl zu dem Teil der Magic Community, der besagten Chrisopher Eucken nicht kennt, auch wenn mir der Name immer mal wieder begnete, wobei ich mich erinnere, dass er dabei zumeist gedisst wurde.

    Wer von Euch hier der Meinung ist, es handele sich beim Internet um einen rechtsfreien Raum, in der man es sich erlauben kann, nach Herzenslust Leute zu beleidigen und zu diffamieren, oder der meint, dass man derartiges erdulden müsse, mag sich u. U. eines Tages ebenso überrascht wie jetzt der Volker evtl. mit einer Vorladung konfrontiert sehen.

    Volker geht in meinen Augen und nach dem, was ich von ihm und seinen Internet-Publikationen und Kommentaren gelesen habe, sehr oft viel zu weit. Für nicht Betroffene mag das immer amüsant zu lesen sein, aber nicht für die Betroffenene und ich würde mir dies ebenso wenig gefallen lassen.

  25. Frank Topel meint:

    Hier kann man es auch nachlesen.

    Dort heißt es: „Wer wider besseres Wissen in Beziehung auf einen anderen eine unwahre Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen oder dessen Kredit zu gefährden geeignet ist, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe und, wenn die Tat öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.“

    Hier dürfte ganz klar, so der Straftatbestand erfüllt ist, letzteres gelten und somit das verschärfte Strafmaß Anwendung finden.

Kommentieren...

Hinweis: Moderation der Kommentare ist aktiviert und kann den Kommentar verzögern. Du brauchst deinen Kommentar nur einmal zu übermitteln. Die Felder mit Sternchen bitte immer füllen. Mit Absenden des Kommentars erklärst du dich mit den Hinweisen im Impressum einverstanden.

© 2007 by Couchmagic | Impressum | Powered by Wordpress


In Couchmagic anmelden

Die auf dieser Seite dargestellten Informationen geben nur die Meinung des jeweiligen Autors wieder und entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der mit dem Autor in Verbindung zu bringenden Gruppierungen (wie zum Beispiel Arbeitgeber, Familienmitglieder, Vereine).


Opfert mehr Artefakte!

Wizards of the Coast, Magic: The Gathering, and their logos are trademarks of Wizards of the Coast LLC in the United States and other countries.
©1993- Wizards a subsidiary of Hasbro, Inc. All Rights Reserved.


This website is not affiliated with, endorsed, sponsored, or specifically approved by Wizards of the Coast LLC. This website may use the trademarks and other intellectual property of Wizards of the Coast LLC, which is permitted under Wizards' Fan Site Policy. For example, MAGIC: THE GATHERING is a trademark of Wizards of the Coast. For more information about Wizards of the Coast or any of Wizards' trademarks or other intellectual property, please visit their website at www.wizards.com